Vorschulausflug zu den "Bayern-Kamelen"

Traditionell stand auch dieses Jahr wieder der Ausflug mit den Vorschulkindern an. Motto war, wie auch unser diesjähriges Faschingsthema: Der "Orient". Mit den Bus ging es zu den Bayernkamelen nach Grub. Nach einer gemeinsamen Brotzeit zog die Karavane der Vorschüler, fünf Kamele und vier Lamas hinaus in die hügelige Landschaft.
Jedes Kind durfte ausgiebig und gemütlich auf den Kamelen reiten und die Lamas führen. Anschließend im Camp, verbrachten die Kinder noch viel Zeit mit den Kamelen; Eseln; Ziegen und Lamas.
Auf dem Abenteuerspielplatz durften alle noch ausgiebig toben, bevor es wieder zurück nach Bad Aibling ging.
In der Kita gab es abends ein tolles Lagerfeuer mit Grillwürsteln und Semmeln. Anschließend wurden noch viele Lieder am Feuer gesungen, bis zu später Stunde alle Kinder und Erzieher müde in ihre Schlafsäcke krochen.
Am nächsten Morgen nach dem Frühstück waren die Kinder ganz stolz, dass sie nun im wahrsten Sinne des Wortes "hinaus geworfen" wurden (auf eine dicke Turnmatte!). Jetzt sind sie schon fast Schulkinder!
Es war sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen ein schönes Ereignis mit viel Sonnenschein und Freude.